Online-Tastings

Ihr seid auf der Suche nach einem einzigartigen Event – auch zu Coronazeiten? Wie wäre es mit einem Online-Tasting, ganz bequem von zu Hause aus. Und egal ob ihr das Tasting mit der Familie, Freunden oder Kollegen machen möchtet – jeder kann mitmachen. So trefft ihr euch mit euren Liebsten ONLINE zu einem tollen Tasting. Wie das Ganze funktioniert?

Ablauf eines Online-Tastings

Ihr bekommt von uns eine extra für das Tasting zusammengestellte „Tasting-Tüte“, die alles beinhaltet was ihr für das Tasting benötigt. Die Tüte reicht im Durschnitt für 2 Personen. Das Tasting wird Live auf Facebook und Instagram durchgeführt. So könnt ihr euch entscheiden, ob ihr über Facebook oder Instagram das Tasting mitmachen möchtet. Sobald das Tasting startet führen wir euch Schritt für Schritt durch die zu verköstigenden Produkte.

➡Nächste Termine:

Gin Online-Tasting: Am 13.11.20 um 19:30 Uhr live auf Facebook und Instagram. Die Tasting-Tüte kostet 55 € (mit den passenden Botanicals) und kann entweder im Geschäft abgeholt werden oder wir liefern euch die Tasting-Tüte direkt nach Hause. Folgende Gins sind enthalten:

  • Longwood Rose mit Fever Tree Mediterran und ein frischer Rosmarinzweig
  • Harrys Finest mit Thomas Henry Tonic Water und Grapefruit
  • Longwood Cask finish mit Fever Tree Indian und Zitronenzeste
  • Gin Cheminee mit Thomas Henry Ginger Ale
  • Santas Gin als süßer Abschluss

Das müsst ihr bereitstellen?

  • passende Weingläser
  • kleine Gläser z. B. Tumbler
  • Eiswürfel – kein Crushed Ice
  • eventuell ein paar Knabbereien
  • gute Internetverbindung 🙂

Wein Online-Tasting (Weihnachtsspecial): Am 20.11.20 um 19:30 Uhr live auf Facebook und Instagram. Die Tasting-Tüte kostet und kann entweder im Geschäft abgeholt werden oder wir liefern euch die Tasting-Tüte direkt nach Hause. Folgende Weine sind enthalten:

  • Barth Winzersekt Pinot Brut
  • Becker Spiesheimer Chardonnay 2019
  • Schwedhelm Pulverfass Rotwein Cuvee
  • Meyer-Näkel Spätburgunder 2018

Das müsst ihr bereitstellen?

  • passende Weingläser
  • eine Karaffe Wasser
  • eventuell ein paar Knabbereien
  • gute Internetverbindung 🙂

Schreibe einen Kommentar